Ausbildung zum Zahntechniker (m/w/d) 2024

Kimmel Zahntechnik ist seit 1925 aktiv und hat sich seitdem zu einem mittelständischen Unternehmen mit 6 Standorten entwickelt, das sich durch Fairness im Umgang mit Mitarbeitern, Kunden und Lieferanten auszeichnet.

Wir sind uns der Verantwortung für unsere Regionen und den Wirtschaftsstandort Deutschland bewusst und achten daher auf Arbeitssicherheit und Umweltschutz. Unser Ziel ist es, unser Unternehmen menschlich, zielstrebig und nachhaltig zu führen.

Als „Lachhelfer“ sind wir stolz darauf, dass wir durch unsere Arbeit dazu beitragen, dass Menschen wieder lächeln können – denn wir glauben, dass ein Lächeln die kürzeste Verbindung zwischen zwei Menschen ist.

Wir bieten Dir....

  • Ein Praktikum in unserem Unternehmen
  • Einstiegschancen für artverwandte Berufe (CAD Zeichner, Metall, Feinmechaniker, etc.)
  • Eine zukunftsfähige, sichere Arbeitsstelle mit Perspektive in einen innovativen Dentallabor
  • Ein dynamisches, nettes und engagiertes Team
  • Eine hochmoderne Laborausstattung mit eigener CAD/CAM-Fertigung
  • Eine abwechslungsreiche, interessante Tätigkeit mit praxisnahen Weiterbildungen
  • Individualität in kleinen Arbeitsgruppen mit der Vielfältigkeit eines großen Labors
  • Job – Garantie bei guten Ergebnissen in der Gesellenprüfung
  • Ein überdurchschnittliches Gehalt mit hervorragenden Sozialleistungen u.a. Ticketplus Gutscheinkarte, betriebliche Alters- und Gesundheitsvorsorge, diverse Zuschüsse, Sachzuwendung etc.

Vorrausetzungen für Deine erfolgreiche Ausbildung....

  • Schulabschluss (Interesse an Mathematik, Deutsch, Naturwissenschaft ist vorteilhaft)
  • Interesse an Handwerk, Technik, Ausdauer, Konzentration, Flexibilität
  • Diverse Praktika in der Zahntechnik und /oder in anderen artverwandten Berufen
  • Einstellungstest in Gruppenarbeit und Bewerbungsgespräch bei Kimmel Zahntechnik

Umfang der Ausbildung:

  • 3 1⁄2 Jahre (bis zu 1 Jahr Verkürzung möglich)
  • Dual: Betrieb und Berufsschule (1-2 Tage/ Woche)
  • Mehrere überbetriebliche Lehrgänge, Zwischenprüfung, Gesellenprüfung (Trier)
  • Verarbeitung versch. Werkstoffe (Gips, Metall, Keramik, Kunststoffe, Verbundwerkstoffe, etc.)
  • Mögliche Auszeichnungen: Kammersieger, Landessieger, Bundessieger
  • Teilnahme an Wettbewerben für Zahntechnik
  • Weiterbildung zusätzlich im Bereich Cad/Cam, Technik, Organisation, EDV und Digitale Medien

Weiterbildung und Karriere:

  • Allround Zahntechniker oder Spezialisierung, Projektleiter, Fachbereichsleiter, Kundenberater
  • Weiterbildung zur Spezialisierung, z.B. CAD/CAM Prothetiker
  • Betriebsassistent im Handwerk, Meister im Zahntechniker-Handwerk
  • Betriebswirt des Handwerks
  • Duales Studium Digitale -/ Dentale Technologie, Bachelor und Masterstudiengänge
  • Studium zum Dentaltechnologen, Ing. B. Sc.
Bewerbungsformular

Bewerbungsformular Azubi

Deine Ansprechpartnerin

Alexa Hermann, Ausbildungsleiterin
0261 / 98 444-0
bewerbung@kimmel-zahntechnik.de

Anstellungsart
Ausbildung
Branche
Dentallabor
Arbeitsort
Ernst-Abbe-Straße 14, Koblenz, Rheinland-Pfalz, 56070, Deutschland
Close modal window

Danke für das Einreichen Ihrer Bewerbung. Wir werden in Kürze Kontakt mit Ihnen aufnehmen.